EX Niederlande

 

 

Allgemeines:

·        Sommersemester 2006

·        18.-28. Mai 2006, 4 SSt.

·        Leitung: Ewald Hiebl, Christian Rohr

·        Preis: 600 Euro (Busfahrt, Übernachtung mit Frühstück in guten Jugendherbergen und Gästehäusern, Eintritte)

 

Inhaltliche Schwerpunkte:

·        Historische Zentren der Niederlande (Amsterdam, Den Haag, Rotterdam, Leiden, Utrecht, etc.)

·        Städtischer und ländlicher Lebensraum

·        Sozioökonomische Grundlagen der Niederlande in ihrer historischen Dimension

·        Leben zwischen Land und Meer

·        Religiöse Spannungsfelder im frühneuzeitlichen Europa am Beispiel der Niederlande

·        Die Niederlande als Zentrum der europäischen Kunst

·        Bürgerliche Gesellschaft vom Spätmittelalter bis heute

·        Die Niederlande und der Kolonialismus (inkl. Zuwanderung aus den ehemaligen Kolonien)

·        Die Niederlande im Nationalsozialismus

·        Die Niederlande und die EU

Detailliertes Programm

 

Voranmeldung:

·        ab sofort im Sekretariat bei Frau Stoiber (Zimmer 1040 möglich)

·        1. Vorbesprechung im Oktober 2005

·        Anzahlung bis Mitte November zur Fixierung der Anmeldung nötig

 

Zur Vorbereitung im Wintersemester 2005/06 (nicht verpflichtend, aber anzuraten):

PS Mittelalterliche Geschichte: Burgund und die Niederlande bis 1648 (Rohr)