Die Adolf Haslinger Literaturstiftung kooperiert seit 1. Oktober 2011 eng mit dem neu gegründeten Literaturarchiv Salzburg, Forschungszentrum von Universität, Land und Stadt Salzburg.
Alle ihre Bestände lagern im Rahmen dieser Zusammenarbeit in den Räumlichkeiten des Literaturarchivs Salzburg, sind dort zu den Öffnungszeiten zugänglich und stehen der wissenschaftlichen Forschung zur Verfügung.
Die Adolf Haslinger Literaturstiftung ist seither auch unter der Postadresse dieser Institution zu erreichen: Residenzplatz 9/2, 5020 Salzburg.

Die Adolf Haslinger Literaturstiftung

Informationen zu Entstehung, Aktivitäten, Projekten, Bestand und Kuratorium

 

 


Links

zu anderen Literaturarchiven, zu Handschriften und alten Drucken, weitere nützliche Links
Kontakt

Ansprechpartner, Öffnungszeiten, Adressen und Telefonnummer
• letzte Änderung am 30.01.2014Impressum