SOPhiA 2016

Salzburgiense Concilium Omnibus Philosophis Analyticis

SOPhiA ToolsDE-pageEN-page

Programm

Sie finden hier Informationen zum Tagungsprogramm. Mit Freuden geben wir nachfolgend unsere Vortragenden von Plenarvorträgen bekannt! Das Tagungsprogramm ist zur Zeit noch unvollständig. Sie finden auf dieser Seite auch eine Übersicht zu den Veranstaltungsorten.

Go upVortragende von Plenarvorträgen

Plenarvortrag. Dorothy Edgington: Vagueness, Indeterminacy and Conditionals

Plenarvortrag. Julien Murzi: Generalised Revenge

Plenarvortrag. Sylvia Wenmackers: Infinitesimal probabilities and ultra-additivity

Plenarvortrag. Jeremy Butterfield: Scientific realism and primordial cosmology

Go upProgrammübersicht


Tagungsprogramm in PDF 
7. September 2016 (Mittwoch)
Zeit Ort
HS E.002 SR 1.003 SR 1.004 SR 1.005 SR 1.006 SR 1.007
09:00-13:00 Angegliederter Workshop
Andreas Bartels & Florian Fischer & Andreas Hüttemann & Ludger Jansen & Antje Rumberg
Dispositions in Action: Laws of Nature, Explanation and Modality
Chair: Florian Fischer
(Englisch)
Angegliederter Workshop
James Weatherall & Thomas Barrett & Sarita Rosenstock & Laurenz Hudetz & Hajnal Andréka & István Németi
Equivalence and Reduction of Scientific Theories
Chair: Laurenz Hudetz
(Englisch)
13:00-14:15 Mittagspause
14:15-14:30 Eröffnung und Verleihung des Best-Paper-Awards
14:30-16:00 Plenarvortrag
Julien Murzi
Generalised Revenge
Chair: Pascale Lötscher
(Englisch, Ort: HS E.002)
16:00-16:15 Kaffeepause
16:15-16:45 Epistemology
Maximilian Kiener
Moral and Non-Moral Testimony. Revisiting an Alleged Asymmetry
Chair: Yannic Kappes
(Englisch)
Ethik
Lukas Naegeli
Supererogation und moralische Überforderung
Chair: Albert Anglberger
(Englisch)
Metaphysik und Ontologie
Karol Kleczka
Truthmakers and the theory of truth
Chair: Thomas Spiegel
(Englisch)
Politische Philosophie
Elias Moser
Freiwillige Versklavung und das Argument der Unmöglichkeit
Chair: Maciej Juzaszek
(Englisch)
Geschichte der Philosophie
Roman Zavadil
The Ambivalent Nature of the Hume-Newton Relationship
Chair: Christian Feldbacher
(Englisch)
16:50-17:20 Epistemology
Jakob Ohlhorst
Trust Responsibly - Towards a Virtue-Account of Entitlement
Chair: Yannic Kappes
(Englisch)
Ethik
Yuhang Guo
Why formalist reconstructions cannot identify moral laws in Kant's ethics?
Chair: Albert Anglberger
(Englisch)
Metaphysik und Ontologie
Matthias Schürmann
Gibt es Propositionen? Hofwebers Einwände gegen die sog. einfachen Argumente.
Chair: Thomas Spiegel
(Deutsch)
Logik und Philosophie der Mathematik
Felix Hagenström
How arithmetic is (not) about the empirical world
Chair: Elena Tassoni
(Englisch)
Politische Philosophie
Nathan Wood
A Duty to Kill
Chair: Maciej Juzaszek
(Englisch)
History of Philosophy
Chapman Waters
Gottlobjectivity: The Fregean Notion of Mind-Independence
Chair: Christian Feldbacher
(Englisch)
17:25-17:55 Epistemology
Linus Lutz
On the relation between performance and belief in Sosa's epistemology
Chair: Yannic Kappes
(Englisch)
Ethik
Christoph Lernpaß
Can Humean Global Constructivism Do Without Substantive Evaluative Assumptions?
Chair: Albert Anglberger
(Englisch)
Metaphysik und Ontologie
Siobhan Moriarty
Against Thomasson's Easy Ontology
Chair: Thomas Spiegel
(Englisch)
Logik und Philosophie der Mathematik
Hasen Khudairi
Grothendieck Universes and Indefinite Extensibility
Chair: Elena Tassoni
(Englisch)
ÄNDERUNG. Der Vortrag entfällt!
Politische Philosophie
Abhay Nidhi Sharma
Re-Inspecting Inequality
Chair: Maciej Juzaszek
(Englisch)
ÄNDERUNG. Der Vortrag entfällt!
History of Philosophy
Jan Claas
Leibniz and Bolzano on Conceptual Containment
Chair: Christian Feldbacher
(Englisch)
18:00-18:30 Epistemology
Stanisław Ruczaj
Two Wittgensteinian approaches to religious beliefs
Chair: Yannic Kappes
(Englisch)
Ethik
Gustav Alexandrie
Hedonistic Utilitarianism and Evolutionary Debunking Arguments
Chair: Albert Anglberger
(Englisch)
Metaphysik und Ontologie
Szymon Bogacz
Cheap Platonism and Analyticity
Chair: Thomas Spiegel
(Englisch)
Logik und Philosophie der Mathematik
Sean Aidan McIntosh
Against Richard Heck on the Epistemological Significance of Frege's Theorem
Chair: Elena Tassoni
(Englisch)
Political Philosophy
Andreas Wolkenstein
Ethics through institutions or ethics of institutions? On moral foundations of order ethics and the idea of individocracy
Chair: Maciej Juzaszek
(Englisch)
ÄNDERUNG. Der Vortrag entfällt!
Geschichte der Philosophie
Maria Matuszkiewicz
Signifying and picturing. Wilfrid Sellars' two-conceptions of language
Chair: Christian Feldbacher
(Englisch)
18:30- Warmes Abendbuffet
8. September 2016 (Donnerstag)
Zeit Ort
HS E.002 SR 1.003 SR 1.004 SR 1.005 SR 1.006 SR 1.007
09:30-11:00 Plenarvortrag
Jeremy Butterfield
Scientific realism and primordial cosmology
Chair: Laurenz Hudetz
(Englisch, Ort: HS E.002)
11:00-11:15 Kurze Pause
11:15-11:45 Epistemology
Adem Mulamustafić
Erfahrungstheoretischer Naiver Realismus und Metaphysischer Naiver Realismus
Chair: Maximilian Kiener
(Deutsch)
Ethik
Roland Hesse
Das Problem deontischer Handlungsrestriktionen
Chair: Christoph Lernpaß
(Englisch)
ÄNDERUNG. Der Vortrag entfällt!
Metaphysik und Ontologie
Jonathan Dittrich & Farbod Akhlagi-Ghaffarokh
Theoretical Virtues and Methodology in Metaphysics: Deflating the Hierarchy
Chair: Julio de Rizzo
(Englisch)
Logik und Philosophie der Mathematik
Sara Ipakchi
Die Krux der konnexiven Logik
Chair: Laurenz Hudetz
(Deutsch)
Philosophy of Law
Johannes Knödtel
Probleme der Vagheit in Gesetzestexten
Chair: Elias Moser
(Deutsch)
Philosophy of Language
Jan Stěpanek
Sorites Paradoxes and the Legacy of the Ideal Language Approach
Chair: Meagan Phillips
(Englisch)
11:50-12:20 Epistemology
Till Hopfe
Naiver Realismus, Wahrnehmung und Gründe
Chair: Maximilian Kiener
(Deutsch)
ÄNDERUNG. Der Vortrag entfällt!
Ethik
Jakob Reckhenrich
Against Duties of Friendship
Chair: Christoph Lernpaß
(Englisch)
Metaphysik und Ontologie
Thomas Spiegel
Ist der Naturalismus kohärent?
Chair: Julio de Rizzo
(Englisch)
Logik und Philosophie der Mathematik
Sebastian G.W. Speitel
Carnap-Categoricity and the Question of Logicality
Chair: Laurenz Hudetz
(Englisch)
Philosophy of Law
Maciej Juzaszek
Die Paradoxien in der Rechtsphilosophie. Ein Ausweg?
Chair: Elias Moser
(Englisch)
Philosophy of Language
Sara Ayhan
Vagueness as the route to semantic dialetheism
Chair: Meagan Phillips
(Englisch)
12:25-12:55 Erkenntnistheorie
Laila Kühle
Naiver Realismus oder Intentionalismus?
Chair: Maximilian Kiener
(Deutsch)
Ethik
Charlotte Franziska Unruh
Warum zukünftige Generationen schon jetzt Rechte haben
Chair: Christoph Lernpaß
(Englisch)
Logik und Philosophie der Mathematik
Elena Tassoni
Logical Pluralism, Deductive Justification, and Transmission
Chair: Laurenz Hudetz
(Englisch)
Philosophy of Language
Viktoria Knoll
Zur Mehrdeutigkeit des Wörtchens ``ich''
Chair: Meagan Phillips
(Englisch)
13:00-14:30 Mittagspause
14:30-15:00 Ethik
Michael Klenk
Pragmatism and Moral Objectivity
Chair: Enno Fischer
(Englisch)
Metaphysik und Ontologie
Julio de Rizzo
Über Verschiedenheiten als Gründe von negativen Wahrheiten
Chair: Jonas Werner
(Englisch)
Philosophie des Geistes
Florian Leonhard Wüstholz
Shortcomings of two-dimensional theories of de se beliefs
Chair: Alexander Gebharter
(Englisch)
Philosophy of Science
Garry Moore Soronio
The Species Problem and an Analysis for a Criterion of Species Concept
Chair: Matthew Baxendale
(Englisch)
Philosophy of Language
Wojciech Rostworowski
Attitude ascriptions, substitutivity, and descriptions
Chair: Viktoria Knoll
(Englisch)
15:05-15:35 Erkenntnistheorie
Yannic Kappes
Modale Erkenntnistheorie und Abduction
Chair: Pascale Lötscher
(Englisch)
Ethik
Jiwon (Sonia) Kim
In Defense of A Contractualist Boundaries of Morality: On Reasonableness and Reflective Equilibrium
Chair: Enno Fischer
(Englisch)
Metaphysik und Ontologie
Marco Hausmann
Ockham's Distinction
Chair: Jonas Werner
(Englisch)
Philosophie des Geistes
Mandy Stake
Shared attention as requirement for self-consciousness?
Chair: Alexander Gebharter
(Englisch)
Philosophy of Science
Gregor P. Greslehner
From Molecules to Biological Systems: Explaining Life at Different Levels
Chair: Matthew Baxendale
(Englisch)
Philosophy of Language
David Bordonaba
Presuppositional Rule Pluralism: A new account of the assertion conditions of taste predicates
Chair: Viktoria Knoll
(Englisch)
15:40-16:10 Erkenntnistheorie
Shuyi Feng
The Inability of Conceivability Arguments in Physicalism vs. Dualism Debate
Chair: Pascale Lötscher
(Englisch)
Ethik
Eva Maria Parisi
Interdependency as a source of moral duties and claims. Toward a universal understanding
Chair: Enno Fischer
(Englisch)
Metaphysik und Ontologie
Gregory Miller
Ich bin nicht einfach! Panpsychismus und ``The Datum''
Chair: Jonas Werner
(Englisch)
Philosophie des Geistes
Garrett Mindt
Fixing the``Information'' in Integrated Information Theory
Chair: Alexander Gebharter
(Englisch)
Philosophy of Science
Karim Baraghith
The Emergence of Public Meaning from a Generalized-Evolutionary and Game-Theoretical Perspective
Chair: Matthew Baxendale
(Englisch)
Philosophy of Language
Till Gallasch
A Tribute to Putnam's Brains
Chair: Viktoria Knoll
(Englisch)
16:15-16:45 Epistemology
Paweł Zięba
In Defense of Epistemological Disjunctivism
Chair: Pascale Lötscher
(Englisch)
Ethik
Markus Seethaler
Prima-Facie und Nicht-Inferentielle Rechtfertigung sowie grundsätzliche Fallibilität -- Grundcharakteristika eines Ethischen Intuitionismus
Chair: Enno Fischer
(Deutsch)
Metaphysik und Ontologie
Valerio Buonomo
Personal identity over time and the ontology of temporal parts
Chair: Jonas Werner
(Englisch)
Philosophy of Science
Rodolfo Marraffa
Every explanation in cognitive science is mechanistic? A perspective from Dynamic Field Theory.
Chair: Matthew Baxendale
(Englisch)
ÄNDERUNG. Der Vortrag entfällt!
Philosophy of Language
Hsuan-Chih Lin
Compositionality in Semantic Relationism
Chair: Viktoria Knoll
(Englisch)
16:45-17:00 Kaffeepause
17:00-18:30 Plenarvortrag
Dorothy Edgington
Vagueness, Indeterminacy and Conditionals
Chair: Christian Feldbacher-Escamilla
(Englisch, Ort: HS E.002)
18:30- Abendessen (auf eigene Faust)
9. September 2016 (Freitag)
Zeit Ort
HS E.002 SR 1.003 SR 1.004 SR 1.005 SR 1.006 SR 1.007
10:00-10:30 Erkenntnistheorie
Lukas Lang
Common Sense Almighty
Chair: Philip Fox
(Englisch)
Ethik
Enno Fischer
The Ethics of Genetic Intervention in Human Embryos
Chair: Michael Klenk
(Englisch)
Metaphysik und Ontologie
Eirini Georgia Mandopoulou
Privileged Present: The Moving Spotlight Theory
Chair: Alexander Gebharter
(Englisch)
Philosophie des Geistes
Jessica Struchhold
On some Problems with Fodors Causal Theory of Content
Chair: Mandy Stake
(Englisch)
ÄNDERUNG. Der Vortrag entfällt!
Philosophy of Science
Colin Elliot
Inference with non-standard probabilities
Chair: Gregor Greslehner
(Englisch)
Philosophy of Language
Christopher Badura
Truth in Fiction via Non-Standard Belief Revision
Chair: Till Gallasch
(Englisch)
10:35-11:05 Erkenntnistheorie
Giada Fratantonio
Evidential Externalism and The Armchair Access Problem
Chair: Philip Fox
(Englisch)
Ethik
Hannah Schickl
Sind Parthenoten wirklich keine Embryonen?
Chair: Michael Klenk
(Deutsch)
Metaphysik und Ontologie
Jonas Werner
Grounding Non-Existence in Contingently Fundamental Totality Facts
Chair: Alexander Gebharter
(Englisch)
Philosophie des Geistes
Annika Schuster
Explaining Fuzzy Concepts with Prototype Frames
Chair: Mandy Stake
(Englisch)
Philosophy of Science
Matthew Baxendale
The Ubiquity of Causation: Causal Closure from a Post-Layer Cake Perspective
Chair: Gregor Greslehner
(Englisch)
Philosophy of Language
Meagan Phillips
Epistemic Possibility and the Future Aspect
Chair: Till Gallasch
(Englisch)
11:10-11:40 Erkenntnistheorie
Cyrill Mamin
Intuition and Justification
Chair: Philip Fox
(Englisch)
Ethik
Lovro Savic
Bioethics Committees and Collective Moral Responsibility
Chair: Michael Klenk
(Englisch)
ÄNDERUNG. Der Vortrag entfällt!
Metaphysik und Ontologie
Gonzalo Nunez
The Boundaries Around us: An Ontological Approach to the Surfaces of Things
Chair: Alexander Gebharter
(Englisch)
ÄNDERUNG. Der Vortrag entfällt!
Philosophie des Geistes
Tereza Zbiralova
The Rationality Debate from the Perspective of X-phi and Psychology
Chair: Mandy Stake
(Englisch)
Philosophy of Science
Johannes Roehl
Composition of Causes, Superponibles and Combination Laws
Chair: Gregor Greslehner
(Englisch)
Philosophy of Language
Grzegorz Gaszczyk
The Hybrid Theory of Assertion
Chair: Till Gallasch
(Englisch)
11:45-12:15 Erkenntnistheorie
Kamil Cekiera
Conceptual Analysis and the Problem of Philosophical Intuition
Chair: Philip Fox
(Englisch)
Ethik
Kritika Maheshwari
Persuasive definitions in the human enhancement debate
Chair: Michael Klenk
(Englisch)
Metaphysik und Ontologie
Tien-Chun Lo
On the Ockhamist Definitions of Hard and Soft Facts
Chair: Alexander Gebharter
(Englisch)
Philosophy of Science
Chloé de Canson
How Bayesianism Addresses the Problem(s) of Induction
Chair: Gregor Greslehner
(Englisch)
ÄNDERUNG. Der Vortrag entfällt!
12:15-14:00 Mittagspause
14:00-14:30 Erkenntnistheorie
Philip Fox
Constitutivism about epistemic rationality
Chair: Giada Fratantonio
(Englisch)
Ethik
Daniel Matthias Mayerhoffer
Working out an inconsistency in J. Harris' essay ``The Survival Lottery''
Chair: Albert Anglberger
(Englisch)
Metaphysik und Ontologie
Andreea Popescu
Proxies, Necessary Existents and Necessitism
Chair: Eirini Georgia Mandopoulou
(Englisch)
Philosophie des Geistes
Serdal Tümkaya & Aysun Sen
Thomas Nagel is, at bottom, not an anti-physicalist but a defender of it
Chair: Florian Wüstholz
(Englisch)
Philosophy of Science
Kate Vredenburgh
Explanation, idealization, and scientific realism
Chair: Colin Elliot
(Englisch)
14:35-15:05 Erkenntnistheorie
Bernd Liedl
Broome's Problems with the Instrumental Requirement of Rationality: Sketching a Solution
Chair: Giada Fratantonio
(Englisch)
Ethik
Dennis Kalde
Removing the differences: Deontology and Consequentialism
Chair: Albert Anglberger
(Englisch)
Metaphysik und Ontologie
Petter Sandstad
Essentiality without Necessity
Chair: Eirini Georgia Mandopoulou
(Englisch)
Philosophie des Geistes
Alen Lipuš
What makes the Mind-body problem tick?
Chair: Florian Wüstholz
(Englisch)
Philosophy of Science
Agnieszka Proszewska
Structural Representation and the Role of Mathematics in Natural Sciences
Chair: Colin Elliot
(Englisch)
15:10-15:40 Erkenntnistheorie
Gábor Tasnádi
An Even Safer Place for Epistemic Normativity
Chair: Giada Fratantonio
(Englisch)
Ethik
Andreas Joecks
Was spricht gegen eine Erdung der Ethik in den empirischen Wissenschaften?
Chair: Albert Anglberger
(Deutsch)
Metaphysik und Ontologie
Tomasz Zyglewicz
Advanced modal claims. Disambiguating between the intra- and trans-world quantification.
Chair: Eirini Georgia Mandopoulou
(Englisch)
Philosophie des Geistes
Marta Zaręba
Reductionist and anti-reductionist theories of intention
Chair: Florian Wüstholz
(Englisch)
Philosophy of Science
Michele Luchetti
The Pluralist Challenge to Constitutive Principles in Science: Steps towards a New Modal Basis
Chair: Colin Elliot
(Englisch)
15:45-16:15 Erkenntnistheorie
Shambhavi Shankar & Torsten Nies
Understanding as an Activity: The Role of Apt Reasoning in Understanding
Chair: Giada Fratantonio
(Englisch)
Ethik
Sybren Heyndels
A Semantic Critique of Moral Incompatibilism
Chair: Albert Anglberger
(Englisch)
Philosophie des Geistes
Clemens Emanuel Schlink
How to think about Weakness of Will?
Chair: Florian Wüstholz
(Englisch)
Wissenschaftstheorie
Nina Retzlaff
How to imagine a photon?
Chair: Colin Elliot
(Deutsch)
16:15-16:30 Kaffepause
16:30-18:00 Plenarvortrag
Sylvia Wenmackers
Infinitesimal probabilities and ultra-additivity
Chair: Alexander Gebharter
(Englisch, Ort: HS E.002)
18:00- Abschlussessen (Restaurant)

Go upVeranstaltungsorte